Badminton

Die nächsten Termine für Badminton findet man unter dem Menü Badminton.

Herzliche Einladung! 


Halbtageswanderung Grüntal am 19.06.2022

 

Wir laden am Sonntag, 19. Juni, zu einer Rundwanderung bei Grüntal ein. Die Strecke ist etwa zehn Kilometer lang und auch für Familien mit Kinderwagen geeignet. Treffpunkt und gemeinsame Abfahrt ist um 13 Uhr beim Hotel-Landgasthof „Brachfeld“. Mitfahrgelegenheit ist geboten. Eingeladen sind alle Mitglieder sowie Natur- und Wanderfreunde aus der Bevölkerung. Nähere Information erteilt Wanderführer Walter Sturm unter Telefon (07423) 83418.

 


Spalier stehen am 18.06.2022

Die Mitglieder der Wanderfreunde Queenspark Brachfeld stehen an der Hochzeit von Jessica Schrägle und Lorenz Frey Spalier. Der Gottesdienst beginnt um 13 Uhr bei der Kapelle auf dem Brachfeld, bei schlechtem Wetter in der Kirche in Dürrenmettstetten.


Bericht zur Hauptversammlung 2022

 

 

Mit einer dreitägigen Hockete im August feiern die Wanderfreunde Queenspark-Brachfeld ihr 40-jähriges Bestehen. Die Corona-Pandemie brachte das Vereinsleben in den beiden vergangenen Jahren fast zum Erliegen. Jetzt soll wieder durchgestartet werden. Bei den Wahlen gab es keine Veränderungen in der Vorstandschaft. Vorsitzender bleibt Patrick Guhl.

 

Das Vereinsleben litt stark unter der Corona-Pandemie. Im Jahre 2020 konnten so gut wie keine der Wanderungen durchgeführt werden. Komplett zum Erliegen kam das Vereinsleben im vergangenen Jahr. Vorsitzender Patrick Guhl hofft, dass in diesem Jahr wieder eine gewisse Normalität einkehrt. Die Hockete am 20. und 21. August mit dem „Handwerker-Vesper“ am 23. August wurde mit einem entsprechenden Risiko geplant. Es werde alles versucht, dass bei einer kurzfristigen Absage keine größeren Kostenblöcke für den Verein entstehen. Mit etwas Glück könnte das 40-jährige Vereinsbestehen zu einer „After-Corona-Hockete“ werden. Zwischenzeitlich ist der Verein auf stolze 116 Mitglieder angewachsen. Für dieses Jahr wurde wieder ein interessanter Veranstaltungskalender für die ganze Familie zusammengestellt. Ein Ausflug ist für das nächste Jahr geplant. Wegen der Corona-Pandemie hatte Schriftführer Michael Sturm nicht viel zu berichten. Überschaubar waren deshalb auch die Buchungen von Kassiererin Eva Bantle. Ortsvorsteher Thomas Mutschler war von der großen Teilnehmerzahl an der Hauptversammlung durch die Mitglieder beeindruckt. Er richtete ein Kompliment an die Vorstandschaft für den Zusammenhalt in der Truppe und für das dargelegte Engagement. Die ganze Einwohnerschaft habe schon eine Vorfreude auf die geplante Hockete im August. Die Party in der „Kußmaul-Arena“ sei das Event des Jahres. An der geplanten Renovierung der Wandertafel auf dem Brachfeld stellte Mutschler eine finanzielle Beteiligung in Aussicht. Die Entlastung der Vorstandschaft war reine Formsache. Bei den anstehenden Wahlen stellten sich die bisherigen Amtsinhaber wieder zur Wahl. So hieß es „Aus alt mach neu“. Im Hinblick auf die Hockete im August wollen sich die Mitglieder neu einkleiden. Entsprechende Muster von Polo- und T-Shirts wurden ausgelegt und können bei Gudrun Guhl bis Ende Juni ausgesucht und anprobiert probiert werden.

 

 

An dem Abend konnte eine Reihe von langjährigen Mitgliedern ausgezeichnet werden. Für 10 Jahre wurden Yannic Bezner, Alina, Celine und Marleen Mayer, Sascha Schrägle, Johannes Sturm, Sina-Maria und Robin Schrägle, Eileen Schubert und Vincent Wittig ausgezeichnet werden. Seit 20 Jahren gehören Ulrike Trick, Heiderose Rößler und Alexander Schrägle dem Verein an. Seit 30 Jahren halten Günter Wagner, Gudrun Guhl, Peter Noll, Angelika Sturm und Heidi Noll den Wanderfreunden die Treue. Seit der Vereinsgründung im Jahre 1982 gehören Anita und Karl Baumann, Karl und Inge Birk, Martin Guhl, Ingrid und Lothar Kaufmann, Dieter Link, Heike Mayer, Heiderose Mutschler, Ilona Noll, Reiner und Sonja Schrägle, Carina Schulze, Georg, Jörg und Walter Sturm sowie Reiner Vincon und Reiner Zinßer dem „Queenspark“ an.

 

 

 

Die Wahlen brachten keine Veränderung in der Vorstandschaft.

 

 

 

Vorsitzender: Patrick Guhl

 

Stellvertreter: Lorenz Sturm

 

Kassier: Eva Bantle

 

Schriftführer: Michael Sturm

 

Kassenprüfer: Lothar Birk und Jörg Springmann

 

Beisitzer: Gudrun Guhl, Vanessa Vincon-Garn, Robin Schrägle, Stephan Guhl und Yannic Bezner

Das Bild zeigt in der hinteren Reihe (von links): Heiderose Mutschler, Johannes Sturm, Reiner Schrägle, Georg Sturm, Reiner Zinßer, Reiner Vincon, Heiderose Rößler und Dieter Link. Mittlere Reihe (von links): Sina-Marie Schrägle, Heike Mayer, Carina Schulze, Celine Mayer, Patrick Guhl (Vorsitzender). Vordere Reihe (von links): Eileen Schubert, Marleen Mayer, Gudrun Guhl, Ulrike Trick, Martin Guhl und Robin Schrägle.


Hauptversammlung 2022 - 21. Mai

 

 

Wir halten am Samstag, 21. Mai, im Sport-Café in Dornhan unsere Hauptversammlung ab.

Beginn ist um 18 Uhr.

Auf der Tagesordnung stehen die üblichen Berichte der Vorstandschaft,sowie Ehrungen.

Anträge müssen bis spätestens Freitag, 13. Mai, beim Vorsitzenden Patrick Guhl eingereicht werden. Eingeladen sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins.

Im Hinblick auf die Hockete im August anlässlich des 40jährigen Bestehens ist geplant, sich neue T-Shirts anzuschaffen. Entsprechende Muster werden an dem Abend ausgelegt.

 


Maiwanderung am 8. Mai - Muttertag

 

Wir laden am Sonntag, 8. Mai (Muttertag) alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins zur Maiwanderung ein.

Treffpunkt und gemeinsamer Abmarsch Richtung Hopfau ist um 10 Uhr am Maibaum beim Spielplatz.

Die Wanderstrecke führt oberhalb vom Wasserspeicher auf dem „Hörnle“ auf einem Waldweg nach Bettenhausen. Auf dem Grillplatz „Schuppis“ am Waldrand von der Verbindungsstraße auf das Brachfeld wird gegen 12 Uhr die Mittagsrast eingelegt. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Frisch gestärkt wird danach die letzte Etappe in Angriff genommen und auf das Brachfeld hinauf gewandert. Bei der Gelegenheit werden die neu angelegten Wege erkundet und Reiner Schrägle über die Aktivitäten des Ortschaftsrates auf dem Brachfeld berichten.

Abschluss der Maiwanderung ist bei der Familie Guhl.

Die komplette Wanderstrecke ist für Familien mit Kinderwagen geeignet.

Nähere Auskünfte erteilt Lorenz Sturm unter der Mobil-Nr. 0173-3588820.

 


Saisonauftakt am 24. April

 

Wir starten am Sonntag, 24. April, mit einer Halbtageswanderung im „Oberes Gäu“ in die Wandersaison. Ausgangspunkt der rund 10 Kilometer langen Strecke durch den „Kochartgraben“  (Wanderzeit etwa 2 Stunden) ist beim Wanderparkplatz an der Kläranlage in Hailfingen.

Die erste Etappe führt auf Wald- und Wiesenwegen bis nach Reusten. Am Berg-Café und Sportplatz vorbei geht es durch den Graben wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Die Strecke ist für Familien mit Kinderwagen nur bedingt geeignet.

Treffpunkt und gemeinsame Abfahrt mit Privatautos ist um 13:30 Uhr an der Glatttalhalle in Hopfau. Mitfahrgelegenheit ist geboten.

Eingeladen sind sämtliche Vereinsmitglieder sowie alle Natur- und Wanderfreunde.

Nähere Auskünfte erteilt Wanderführer Georg Sturm unter Telefon (07454) 3700.

 


Wanderplan 2022 Online

Der Wanderplan 2022 ist online verfügbar und wird in Kürze verteilt.

 

Dieses Jahr haben wir sehr unterschiedliche Wanderungen und Events geplant.